Home Telemann Leben Wolfgang Caspar Printz

Wolfgang Caspar Printz

0
40

Wolfgang Caspar Printz (1641-1717) war erster Organist an der Pfarrkirche  und Kapellmeister am Hofe der Reichsgrafen von Promnitz noch vor  G. Ph. Telemann.

Er hat etwa 150 Musikstücke komponiert, von denen die meisten leider im großen Brand von Żary im Jahre 1684 in Flammen aufgegangen sind.

In der Musikenzyklopädie steht er als einer der ersten europäischen Theoretiker der Gesangsdidaktik. Er hat einige wichtige Werke zu diesem Thema herausgegeben.

Sein 1690 in Dresden herausgegebenes Werk Historische Beschreibung der edelen Sing- und Kling-Kunst  wird für die erste Synthese der Musikgeschichte in der europäischen Kultur gehalten.

Er wurde 1717 auf dem alten barocken Friedhof in Żary begraben (Park hinter der Musikschule).

Comments are closed.

Check Also

Telemann folder mai 2019